Apple baut neue Filiale am Kurfürstendamm

Das jahrelange Rätseln der Berliner Einwohner, wer für die handwerklichen Arbeiten am Haus Wien am Kurfürstendamm verantwortlich ist, hat nun ein Ende. Apple lüftete das gut bewahrte Geheimnis.

Gerüchte um neues Motorola-Smartphone

Bereits seit einiger Zeit kursieren Gerüchte um ein neues Smartphone Motorola X. Seitens Motorola gibt es nach wie vor keinerlei Bestätigungen. Die Google-Tochter arbeitet jedoch definitiv an einem neuen Telefon, welchem der Name X-Phone zugeteilt wurde.

Telefon-Tablet Asus Fonepad für 230 Euro im Handel

Asus hat völlig überraschend das Fonepad in Deutschland in den Handel gebracht. Das Tablet misst 7 Zoll, bietet einen Intel Prozessor und eine Telefonie-Funktion. Erhältlich ist es rund circa 230 Euro.

Samsung Galaxy S4 ab 27. April erhältlich

Bislang war die Rede davon, dass das neue Samsung Galaxy S4 Ende des Monats April heraus käme. Nun wurde seitens des Managers von Samsung der genaue Termin bekannt gegeben.

Apple-Zulieferer Foxconn stockt für iPhone 5S auf

Die nächste Phase des iPhone 5S beginnt offensichtlich jetzt. Für die Herstellung des neuen iPhones von Apple wird seitens Foxconn eine Vielzahl von neuen Mitarbeitern eingestellt.

Neue Beschwerde gegen Google wegen Android

Vonseiten unterschiedlicher Konkurrenten, darunter auch Microsoft, von Google wurde eine neue Beschwerde bei der EU-Kommission eingereicht. Diesmal dreht es sich um das Betriebssystem Android von Google.

Vodafone setzt Kopfgeld auf Kabeldiebe aus

Kabeldiebe sorgten bei ihrer Suche nach Kupfer in Leipzig am vergangenen Wochenende für Aufregung. Durch ihre Diebstähle kam es innerhalb Leipzigs immer wieder zur Kappung von DSL-Leitungen seitens des Anbieters Vodafone.

BlackBerry kündigt Q10 für Ende April an

Noch im Monat April 2013 soll es seitens BlackBerry zur Erweiterung seines Angebots an den BlackBerry 10-Smartphones kommen. Bisher können Interessierte nur auf das Touchscreen-Modell Z10 zugreifen, welches mit einer physischen Tastatur versehen ist.

Apple-Manager: Das iPhone 5 wurde vor Steve Jobs’ Tod konzipiert

Das neu eingeführte iPhone im vergangenen Herbst ging noch unter der Regie von Steve Jobs in Planung. Dies teilte der ranghöchste Ansprechpartner von Apple für Regierungen, Michael Foulkes, dem Staatsanwalt George Gascón in San Francisco mit.

Nick d’Aloisio wird dank App zum Jung-Millionär

Wie die Geschichte eines 17-jährigen aus Großbritannien zeigt, genügt eine gute Idee, um relativ flott reich werden zu können. D'Aloisio hat im Alter von 15 Jahren eine perfekte App zu dem heutigen Lebensstil nach dem Motto „Zeit ist Geld“ erfunden.